Grundschule

Grundschule Bissingheim


Die städtischen Gemeinschaftsgrundschule Hermann-Grothe-Str. in Duisburg-Bissingheim ist eine zweizügige Grundschule im Duisburger Süden. Neben dem “Regel”-Zweig gibt es noch ein einen “Montessori”-Zweig, also eine Klasse die in Ihrer Unterrichtsform und -Pädagogik den Lehren von Maria Montessori folgt. Insgesamt gibt es nur drei Montessori Einrichtungen in Duisburg, zwei Grundschulen und ein Kindergarten.

Das Schulgebäude liegt mitten in Bissingheim am Dorfplatz und verfügt über eine gute Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel (DB & DVG). Das Schulgebäude hat eine bewegte Geschichte und musste im Zuge des zweiten Weltkrieges mehrmals geschlossen werden. Laut Wikipedia ist aber seit 1944 ein durchgehender Schulbetrieb möglich. Das Gebäude und die Inneneinrichtung machen zwar keinen modischen aber einen durchaus soliden Eindruck und werden regelmäßig an aktuelle Gesetzgebungen (Stichwort: Brandschutz) angepasst. Abgesehen davon, kümmert sich der Förderverein um Spielzeug für den Schulhof und steht auch zur Verfügung, wenn eine der vielen Schulveranstaltungen auf dem Terminplan steht.

Die Grundschule ist als offene Ganztagsschule (OGGS) und als verlässliche Halbtagsschule (VHT) geführt. Die Betreuung nach Schulschluss wird über m. E. über die Duisburger AWO geleistet.

Weiterführende Informationen:
Stadt Duisburg
Montessori Verein Duisburg
Förderverein GGS Hermann Grothe

 

 

One comment

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *