News

  • In Duisburg umgekippt – Spezialfirma muss 90 Tonnen schweren Autokran bergen
    Auf einer Baustelle in Duisburg ist am Mittwochmorgen ein Autokran umgekippt. Das 90 Tonnen schwere und 40 Meter hohe Baugerüst krachte in die umliegende Nachbarschaft. Der Kranführer erlitt einen Schock. Die Bergung wird eine Herausforderung. ... mehr...
    Quelle: RP Online Veröffentlicht am: 23-08-17
  • Arbeiten an alter Ruhrbrücke und Brücke der Solidarität geplant
    Wir Duisburger müssen uns auf die nächsten Brückenarbeiten einstellen. Zuerst ist am 25. September die alte Ruhrbrücke zwischen Ruhrort und Kaßlerfeld dran. Da muss einiges getan werden - Die Arbeiter werden auch samstags und sonntags arbeiten. Wenn die Brücke Mitte Oktober fertig ist, gehen die Arbeiten an der Brücke der Solidarität zwischen Hochfeld und Rheinhausen weiter. Die Rheinbrücke wird während der Arbeiten teilweise komplett gesperrt. ... mehr...
    Quelle: Radio Duisburg Veröffentlicht am: 23-08-17
  • Die GEBAG hat ein Problemhaus in Marxloh gekauft.
    Die GEBAG hat ein Problemhaus in Marxloh gekauft. Es ist die erste Schrottimmobilie, die die Stadt damit vom Mietmarkt nimmt. Sie hat insgesamt 7,5 Millionen Euro Fördermittel beantragt, um für unbewohnbar erklärte Häuser kaufen zu können. Seit Herbst kontrolliert die Stadt regelmäßig Schrotthäuser. Die Zahl der runtergekommenen Wohnungen in Duisburg ist seit dem um mehr als die Hälfte gesunken. ... mehr...
    Quelle: Radio Duisburg Veröffentlicht am: 23-08-17
  • Bauarbeiten – Zwei Duisburger Brücken im Herbst gesperrt
    Der Karl-Lehr-Brückenzug in Duisburg wird im September wegen Bauarbeiten gesperrt. Anschließend wird auf der Rheinhauser Brücke gearbeitet. ... mehr...
    Quelle: RP Online Veröffentlicht am: 23-08-17
  • Weltrekordversuch – Die riesige Sandburg in Duisburg nimmt Form an
    In Duisburg gehen die Arbeiten an der riesigen Sandburg langsam in die Endphase. Der einstige Berg aus Sand nimmt Form an. Die Sandburgenbauer sind bisher zufrieden - und die Duisburger schauen ihnen gerne zu. ... mehr...
    Quelle: RP Online Veröffentlicht am: 23-08-17
  • Kran-Unfall Huckingen: Kran wird wahrscheinlich erst heute Nacht geborgen
    Der umgekippte Baukran in Huckingen wird wahrscheinlich erst heute Nacht geborgen. Zwei weitere Kräne müssen für die Bergung anrücken. Wann die beiden da sein werden, steht noch nicht fest. Außerdem müssen Arbeiter den 40 Meter-Kran erst noch zerschneiden. Die Mündelheimer Straße könnte dann nochmal gesperrt werden. Der Baukran war dort heute Morgen umgekippt. Warum ist weiter unklar. ... mehr...
    Quelle: Radio Duisburg Veröffentlicht am: 23-08-17
  • Duisburger Polizei nimmt zwei Heroindealer in Neudorf hoch
    Die Duisburger Polizei hat zwei Heroindealer in Neudorf hochgenommen. Beamte in zivil hatten die Drogengeschäfte der beiden beobachtet und wollten die Männer kontrollieren. Beide versuchten daraufhin, die Drogen runter zu schlucken. Ein Dealer hat das geschafft - Jetzt muss die Polizei im Krankenhaus warten, bis die Drogen auf natürlichem Weg wieder rauskommen. Gegen die Männer wird weiter ermittelt. ... mehr...
    Quelle: Radio Duisburg Veröffentlicht am: 23-08-17
  • Kran-Unfall Huckingen: Weiter unklar, wann und wie der Kran geborgen werden kann
    Wann und wie der umgekippte Kran in Huckingen geborgen wird, ist immer noch unklar. Die Baufirma hat einen Experten beauftragt. Der ist jetzt auf dem Weg zur Mündelheimer Straße. Erst wenn der Experte sich die Unfallstelle angeguckt hat, können die Verantwortlichen einen Bergungsplan ausarbeiten. Die Mündelheimer Straße könnte für die Bergung noch mal gesperrt werden. Warum der Kran heute morgen umgekippt ist, ist auch noch nicht klar. ... mehr...
    Quelle: Radio Duisburg Veröffentlicht am: 23-08-17
  • Rheinhauser wegen versuchter räuberische Erpressung vor Gericht: Verfahren eingestellt
    Versuchte räuberische Erpressung - ein Rheinhauser ist heute vor Gericht straffrei davon gekommen. Der psychisch kranke und drogensüchtige Angeklagte hatte sich Taschengeld bei seinem Betreuer geholt. Später wollte er mehr Geld. Die erste Summe hatte der 37-jährige angeblich verloren. Der Betreuer hat nein gesagt, da soll der Angeklagte ihn bedroht haben. Das Gericht wollte heute allenfalls von versuchter Nötigung sprechen. Das Verfahren wurde eingestellt. ... mehr...
    Quelle: Radio Duisburg Veröffentlicht am: 23-08-17
  • POL-DU: Neudorf: Zivilbeamte lassen Drogengeschäft auffliegen – Dealer schluckt Betäubungsmittel
    Polizei Duisburg [Newsroom]Duisburg (ots) - Am Dienstag (22. August) gegen 15:30 Uhr haben Zivilbeamte ein Drogengeschäft in Neudorf auffliegen lassen. Sie beobachteten zuvor wie ein 31-Jähriger Betäubungsmittel von einem Mann aus Oer-Erkenschwick kaufte. Als die Polizisten ... Lesen Sie hier weiter...Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell ... mehr...
    Quelle: Polizei Duisburg Veröffentlicht am: 23-08-17
  • Nach Baukran-Unfall: Mündelheimer Straße wieder frei
    Baukran-Unfall in Huckingen. Der Kran ist heute Morgen in die Baustelle auf der Mündelheimer Straße gekippt. Ein Bauarbeiter hat einen Schock erlitten. Die Feuerwehr hat den Kran zunächst gesichert. Dafür war der Bereich zwischen Kaiserswerther- und Düsseldorfer Landstraße vorübergehend gesperrt. Zur Bergung rückt eine Spezialfirma an. Dann muss die Straße wieder gesperrt werden. ... mehr...
    Quelle: Radio Duisburg Veröffentlicht am: 23-08-17
  • Heroin ist die Hauptdroge in Duisburg
    Heroin ist in Duisburg die Droge Nummer 1. Die Suchtberatung berät rund 1.380 Duisburger - 70% von ihnen nehmen Heroin. Jugendliche sind vor allem immer häufiger süchtig nach Internetspielen. Die Bundesregierung hat in ihrem neuen Suchtbericht angekündigt, dass Kinder Suchtkranker besser betreut werden sollen. Das findet die Duisburger Suchtberatung gut. Sie widmet sich betroffenen Kindern schon seit drei Jahren besonders intensiv. ... mehr...
    Quelle: Radio Duisburg Veröffentlicht am: 23-08-17
  • POL-DU: Huckingen: 40 m hoher Baukran in Baustelle gekippt
    Polizei Duisburg [Newsroom]Duisburg (ots) - Am Mittwochmorgen (23. August) gegen 8 Uhr ist ein 40 m hoher Baukran auf der Mündelheimer Straße in eine Baustelle gekippt. Ein 52 Jahre alter Bauarbeiter aus Hamm kam mit einem Schock vorsorglich zur Behandlung ins Krankenhaus. ... Lesen Sie hier weiter...Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell ... mehr...
    Quelle: Polizei Duisburg Veröffentlicht am: 23-08-17
  • POL-DU: Marxloh: Zwei Verletzte und 10.000 Euro Sachschaden bei Verkehrsunfall
    Polizei Duisburg [Newsroom]Duisburg (ots) - An der Kreuzung Weseler Straße / Wilhelmstraße achtete am Dienstag (22. August) um 23:15 Uhr ein BMW-Fahrer nicht auf die Vorfahrt einer Frau im Renault und stieß mit ihr zusammen. Dabei verletzten sich die beiden Duisburger. Die ... Lesen Sie hier weiter...Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell ... mehr...
    Quelle: Polizei Duisburg Veröffentlicht am: 23-08-17
  • Baukran umgekippt / Mündelheimer Straße gesperrt
    In Huckingen ist ein 40 Meter hoher Baukran umgekippt. Er hat eine Ampelanlage mitgerissen und ist direkt in die Baustelle an der Mündelheimer Straße gekracht. Die Polizei hat die Mündelheimer Straße zwischen Kaiserswerther- und Düsseldorfer Landstraße gesperrt. Die Feuerwehr will den Kran aufrichten. Wie lange das dauert, ist nicht klar. Verletzte gibt es laut Polizei nicht. ... mehr...
    Quelle: Radio Duisburg Veröffentlicht am: 23-08-17
  • Baustelle an der Gehrstraße in Neumühl ab Montag
    Die Gehrstraße in Neumühl wird ab Montag zur Baustelle. Die Stadtwerke arbeiten an einer Gasleitung. Für Autofahrer werden Teile der Straße gesperrt. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis Mitte Dezember ... mehr...
    Quelle: Radio Duisburg Veröffentlicht am: 23-08-17
  • Duisburg – Street Art für soziale Projekte
    An drei weiteren Stellen dürfen sich jetzt Graffiti-Künstler mit ihren Spraydosen austoben. Doch einfach drauf los sprühen bleibt weiterhin unerlaubt. Die künstlerischen Werke sollen anspruchsvoll sein und Schmierereien verhindern. ... mehr...
    Quelle: RP Online Veröffentlicht am: 23-08-17
  • Duisburg – Zeitenwende in Hochheide eingeläutet
    An der Luisenstraße entsteht in nur einer Woche der Rohbau für ein Ärztehaus. Nebenan soll bald binnen weniger Sekunden ein "Weißer Riese" fallen. Ein Sachstandsbericht aus dem Sanierungsgebiet. ... mehr...
    Quelle: RP Online Veröffentlicht am: 23-08-17
  • OB-Kandidat Meyer: Wald an der Uni erhalten
    Meyer verwies in einer Presseerklärung auf geplante Uni-Flächen in Wedau-Bissingheim. Den Umstand, dass über eine Überplanung am Standort ... ... mehr...
    Quelle: Google News Feed Veröffentlicht am: 22-08-17
  • Volkshochschule Duisburg: Herbstsemester beginnt am 4. September mit mehr als 1.000 Weiterbildungsangeboten
    Das Herbstsemester der Duisburger Volkshochschule startet am Montag, 4. September, offiziell. Das Team um VHS-Direktor Dr. Gerhard Jahn hat mehr als 1.000 Angebote für die zweite Jahreshälfte geplant. 532 Kurse dauern die kompletten 13 Semesterwochen. ... mehr...
    Quelle: Pressemeldungen von Duisburg.de Veröffentlicht am: 22-08-17
  • Autokran stürzt in Baugrube
    Die Feuerwehr Duisburg wurde um 8:08 Uhr zu einem umgestürzten Autokran an der Baustelle Düsseldorfer Landstraße Ecke Mündelheimer Straße in Huckingen alarmiert. Ein Autokran (Gewicht 90 Tonnen) ist bei Bauarbeiten in die Baugrube gestürzt, dabei wurde eine Hydraulikleitung am Kran beschädigt. ... mehr...
    Quelle: Pressemeldungen von Duisburg.de Veröffentlicht am: 22-08-17
  • Die Volkshochschule Duisburg präsentiert das Herbstsemesterprogramm 2017
    Die ersten Veranstaltungen des Herbstsemesters 2017 der Volkshochschule Duisburg beginnen am Montag, 4. September. ... mehr...
    Quelle: Pressemeldungen von Duisburg.de Veröffentlicht am: 22-08-17
  • Weitere Bauarbeiten auf Brücken notwendig
    Die Ruhrbrücke im OB-Lehr-Brückenzug und die Brücke der Solidarität über den Rhein müssen im Herbst ertüchtigt werden. ... mehr...
    Quelle: Pressemeldungen von Duisburg.de Veröffentlicht am: 22-08-17
  • Freie Kursplätze im Rhein-Ruhr-Bad
    DuisburgSport bietet eine große Auswahl von Aquafitness- und Schwimmkursen im Rhein-Ruhr-Bad an der Kampstraße 2 in Hamborn an. ... mehr...
    Quelle: Pressemeldungen von Duisburg.de Veröffentlicht am: 22-08-17
  • Duisburg – Eine Jugend auf dem Rhein
    Weißt Du noch? Unsere Autoren, alle vom Niederrhein, erinnern sich an ihre Jugendjahre auf dem platten Land zwischen Duisburg und Emmerich, zwischen Kleve und Wesel. ... mehr...
    Quelle: RP Online Veröffentlicht am: 22-08-17
  • Duisburg – Bankensymposium am Duisburger UDE-Campus
    Die Zeiten für Banken waren schon mal besser: Die Finanzbranche leidet unter den niedrigen Zinsen, muss neue Verordnungen umsetzen und digitaler werden. Wie sich das bewältigen lässt, diskutieren Fachleute beim 21. ecfs-Bankensymposium an der Universität Duisburg-Essen (UDE). Ihr Thema am 6. und 7. September: "Innovative Strategien für bekannte Herausforderungen - Optimistischer Ausblick in die Zukunft?". Trotz aller Baustellen gibt es keinen Grund, schwarz zu malen. ... mehr...
    Quelle: RP Online Veröffentlicht am: 22-08-17
  • Duisburg – Für jeden Pott den richtigen Deckel
    Ob für Joghurt oder Pudding - die Born Kunststoffverarbeitung beliefert von Wanheimerort aus die großen Unternehmen der Branche mit Bechern und Deckel. ... mehr...
    Quelle: RP Online Veröffentlicht am: 22-08-17
  • Duisburg – Oft mangelt es an Wissen und sozialer Kompetenz
    Unternehmerverband sieht ein krasses Missverhältnis zwischen Studium und Lehre zu Ungunsten der Ausbildung. ... mehr...
    Quelle: RP Online Veröffentlicht am: 22-08-17
  • Duisburg – IHK hilft bei der Finanzierung
    Die Niederrheinische Industrie- und Handelskammer Duisburg-Wesel-Kleve bietet all jenen Unternehmen Hilfestellung, in denen beispielsweise Investitionen oder eine Betriebserweiterung geplant sind. ... mehr...
    Quelle: RP Online Veröffentlicht am: 22-08-17
  • „Frankreich (er)lesen“ in der Zentralbibliothek
    Das neue Veranstaltungsformat „Frankreich (er)lesen – Plaisir de lire“, das in Kooperation mit der Deutsch-Französischen Gesellschaft angeboten wird, startet am Freitag, 1. September, um 17 Uhr in der Zentralbibliothek, ... mehr...
    Quelle: Pressemeldungen von Duisburg.de Veröffentlicht am: 22-08-17
1 2

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *